Sponsoren

 In den Sommerferien (den letzten Schultag zählen wir mal schon dazu) ist kein reguläres Training. Unsere Senioren halten aber die Halle Dienstag und Freitag 17:15 Uhr bis 19:00 Uhr offen. Ansonsten Training nach Absprache. Ab 8. August geht’s wieder normal weiter.

 Details

  • Deutschland-Cup in Waging am See am 12.06.2016 - André Uhle bester sächsischer Starter
     

    2016 06 12 DCupZufrieden und mit einem vierten Platz ist André Uhle von der SSV Blau-Weiß Gersdorf vom Deutschland-Cup zurückgekommen. Uhle hatte sich als Sachsenmeister qualifiziert. Der Wettkampf gilt als inoffizielle Meisterschaft der Breitensportler. Er hat ein hohes Niveau, weil zum Teil auch aktive Bundesligaturner dabei sind. So gingen die Plätze eins bis drei an Sportler aus der 2. Bundesliga. Bastian Wullert vom KTV Chemnitz wurde Achter. Wullert wird ab Herbst die Landesligamannschaft der Gersdorfer verstärken. Im August werden die Wettkämpfe mit dem Friedrich-Ludwig-Jahn-Turnfest unter freien Himmel in Freyburg/Unstrut fortgesetzt.

    Bilder und Protokoll

    Geschrieben am Mittwoch, 29 Juni 2016 08:51
  • Deutsche Seniorenmeisterschaften in Radolfzell am 28. Mai 2016 - Rainer Preuß um drei Zehntel am Bronzeplatz vorbei

    2016 05 28 rainerZu den deutschen Seniorenmeisterschaften qualifizieren sich jedes Jahr je Landesverband und Altersklasse 2 Starter. Für Gersdorf gelang dies Rainer Preuß, der in der Altersklasse 70 bis 75 an den Start ging. Rainer konnte sein volles Leistungsvermögen abrufen und mit 31,50 Punkten (beste drei Wertungen aus Boden, Barren Reck und Sprung) ein Top-Ergebnis erzielen. So kam er auf Platz 4 ein, mit ordentlich Luft nach hinten, aber nur knappen 0,3 Punkten Abstand zum drittplatzierten Frank Lahn vom TSV Nordhausen. Glückwunsch! Und eine erstaunliche Leistung, wenn man bedenkt, dass Rainer (Jahrgang 1945) seine eigene Trainingszeit oft zurückstellt, um den Nachwuchs in der Gersdorfer Turnhalle zu trainieren. So betreute er schon eine Woche darauf am Samstagvormittag seine Mädchen zur Zwickiade in Mülsen, um am Nachmittag schnell noch einen Sieg beim Scharner-Gedenkturnen in Bernsbach bei Aue einzufahren. Das soll ihm erst mal einer nachmachen.
    Deutscher Meister in dieser Altersklasse wurde Friedrich Breer vom TV "Westfalia" Garenfeld vor Dieter Hirlinger vom TV Kressbronn e.V.

    Protokoll

     

    Geschrieben am Montag, 06 Juni 2016 14:43
  • "Zwickiade" am 4. und 5. Juni 2016 in Mülsen
    2016 06 04 Zwickiade

    18 Mädchen und 11 Jungen der Gersdorfer Turnabteilung machten sich am Wochenende 4. und 5. Juni auf den Weg nach Mülsen zur sogenannten "Zwickiade", eigentlich den Kreis-Kinder- und Jugendsportspielen des Landkreises Chemnitz. Hier sind die Starterfelder anders zusammengesetzt als bei den sonstigen Wettkämpfen, da die Turnkreise des Sächsischen Turnverbandes nicht mit den Landkreisen übereinstimmen. Während die Gersdorfer es sonst mit den Startern aus Thalheim, Lugau und Chemnitz zu tun haben, warten hier vor allem starke Gegner vom ESV Lok Zwickau, aus Neukirchen, Mülsen, Friedrichsgrün und vom TV Stöckener Hasenheide. Wegen der großen Starterfelder und dem Mangel an Kampfrichtern wurde, um den Wettkampf nicht aus dem zeitlichen Rahmen zu bringen, nach altem Wertungssystem mit der Höchstnote 10 benotet. Das war nicht so gut für die Turnerinnen und - turner im Kürbereich, die ihre Übungen auf Schwierigkeit aufgebaut hatten, ermöglichte es aber, Gerätefinals durchzuführen, um die für diesen Wettkampf vom Landkreis zur Verfügung gestellten Medaillen nicht nur im Mehrkampf, sondern auch an den Einzelgeräten zu vergeben. Alle Gersdorfer haben sich tapfer geschlagen und es gab auch erfreuliche Ergebnisse. Bei den Mädchen der AK 7 Pflicht schaffte Zoe Dinor gegen starke Konkurrenz Platz 2 im Mehrkampf der AK 7 Pflicht. Mehrkampfsieger bei den Jungen wurden Enzo Oppitz in der AK 11 Kür und Niklas Haase in der AK 13 Kür. Weitere Podestplätze im Mehrkampf gab es für Emil Looks (3. in der AK 7 Jungen Pflicht), Finley Nagel (2. in der AK 9 Jungen Pflicht) und Luca Fenzl (2. in der AK 11 Jungen Kür). Die weiteren Ergebnisse einschließlich der Medaillenränge und Platzierungen in den Gerätefinals finden sich im Protokoll. Insgesamt war es ein schöner Wettkampfabschluss vor den Ferien. Die nächsten Wettkämpfe stehen mit den Mannschafts-Kreismeisterschaften im September an, die für die Mädchen am 3.9. in Frankenberg und für die Jungen am 17.9. in Bernsbach angesetzt sind.

    Protokolle und erste Bilder 

    Geschrieben am Sonntag, 05 Juni 2016 16:59
  • Schauturnen zum Dorffest Rödlitz am 28. Mai 2016

     2016 05 28 Dorffest RödlitzVielen Dank an die Turnerinnen und Turner, die unseren Verein zum Rödlitzer Dorffest präsentiert haben und offensichtlich auch Spaß daran hatten.

    weitere Bilder hier

    Geschrieben am Samstag, 04 Juni 2016 16:34